45cbm

Stefani Glauber

Die Peripherie verlassen
31.10.–31.12.2020

Stefani Glauber beschäftigt sich in ihrer Einzelpräsentation mit einer möglichen Zukunft, in der Geruch nahezu vollständig digitalisiert ist. Gerüche können darin sensorisch aufgenommen werden und sind systematisiert erkennbar. In Anlehnung an das religiöse Zeremoniell des Weihrauchschwenkens, präsentiert Glauber einen Geruch, der die tragende Person in das gesellschaftliche Zentrum behauptet: In Abwesenheit von Krankheit, Alter und Armut, in die hierarchischste Position innerhalb gesellschaftlicher Machtgefälle. Der entstandene Geruch ist zugleich eine Maske, ein Schutzschild, mit dem sich die tragende Person vor Riechsensoren aus der gesellschaftlichen Peripherie heraus platzieren kann. Ein geruchlicher Filter, ein Produkt der Zukunft.

Die Ausstellung wird kuratiert von Carolin Potthast.

Montag
Geschlossen
Dienstag
10–18 Uhr
Mittwoch
10–18 Uhr
Donnerstag
10–18 Uhr
Freitag
10–18 Uhr
Samstag
10–18 Uhr
Sonntag
10–18 Uhr
Preise
Erwachsene
7 Euro
Ermäßigt
5 Euro
Schüler*innen
3 Euro
Familie
11 Euro
Alle Preise
Adresse

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Lichtentaler Allee 8 a
76530 Baden-Baden

Kontakt

T +49 7221 30076-400
F +49 7221 30076-500
info@kunsthalle-baden-baden.de