Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen von Veranstaltungen Foto- und Videoaufnahmen erstellt werden, auf der Besucher*innen erkenn- und identifizierbar abgebildet sein können. Der Veranstalter verwendet das entstandene Material ggf. für eine Veröffentlichung zu Informations- und Kommunikationszwecken unter anderem auf Internetseiten, sozialen Medien oder Printprodukten. Mit Ihrer Teilnahme an Veranstaltungen der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden erkären Sie sich damit einverstanden.

VORSCHAU

Somewhere
to go

Performance Wochenende mit der Klasse Jimmy Robert, UdK, Universität der Künste, Berlin

  • Freitag, 25.11., 18 Uhr: Öffentliche Probe
  • Samstag, 26.11., 15 und 17 Uhr: Performance

Somewhere to go ist eine kollektive Auseinandersetzung mit Jimmy Roberts Werk im Rahmen seiner Einzelausstellung All dressed up and nowhere to go. Die ortsspezifische Performance reflektiert über Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, die Beziehung zwischen Darsteller:in und Publikum und das Zusammenspiel von Körper und architektonischem Raum.

Konzipiert und aufgeführt von Alina Amer, Arwa Azouz, Hannah Brandner, Naomi Niande Boima, Nadja Degen, sarah Ama duah, Jared Marks, Holly Mia, Am Nasr, Carmen Ng, Lea Abena Pahl, Joachim Perez, Almitra Pyritidis and Kuba Stepien.

Vielen Dank an Jimmy Robert und die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden für die Einladung und Unterstützung.

Kinder
Workshop

Portrait auf Schatten

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Tatjana Golder bieten wir auch während der Ausstellung All dressed up and nowhere to go wieder ein kreatives Programm für Kinder und ihre erwachsene Begleitung in den Ausstellungsräumen der Kunsthalle an.

Im kreativ-spielerischen Workshop Portrait auf Schatten steht passend zur Ausstellung das „Portrait“ im Mittelpunkt. Die Kinder dürfen mit bunten Stoffen und Schnüren Gesichter weben und mit Schattenspielen die Gegensätze Licht und Schatten, sowie Abbilder des Selbst erkunden.

Der etwa einstündige Workshop wird an folgenden Samstagen stattfinden:

  • 19. November 2022, 11 Uhr
  • 03. Dezember 2022, 11 Uhr
  • 10. Dezember 2022, 11 Uhr
  • 17. Dezember 2022, 11 Uhr
  • 07. Januar 2023, 11 Uhr
  • 14. Januar 2023, 11 Uhr

Um Anmeldung mit Angabe von Datum, gewünschter Uhrzeit und Anzahl der Kinder an info@kunsthalle-baden-baden.de wird gebeten. Der Workshop richtet sich an Kinder ab 5 Jahren. Da mit verschiedenen Werkzeugen gearbeitet wird, bitten wir um die Begleitung mind. einer erwachsenen Person. Werkzeuge und verschiedene Materialien werden zur Verfügung gestellt

Öffentliche
Führungen

  • 20. November 2022
  • 04. Dezember 2022
  • 18. Dezember 2022
  • 08. Januar 2023
  • 15. Januar 2023

Jeweils sonntags, 14 Uhr. Eintritt plus 2€ p.P.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten. Fremdsprache (ENG/FRA/RUS/TUR) auf Anfrage.

RÜCKSCHAU

Kinder
Workshop

Portrait auf Schatten

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Tatjana Golder bieten wir auch während der Ausstellung All dressed up and nowhere to go wieder ein kreatives Programm für Kinder und ihre erwachsene Begleitung in den Ausstellungsräumen der Kunsthalle an.

Im kreativ-spielerischen Workshop Portrait auf Schatten steht passend zur Ausstellung das „Portrait“ im Mittelpunkt. Die Kinder dürfen mit bunten Stoffen und Schnüren Gesichter weben und mit Schattenspielen die Gegensätze Licht und Schatten, sowie Abbilder des Selbst erkunden.

Der etwa einstündige Workshop wird an folgenden Samstagen stattfinden:

  • 05. November 2022, 11 Uhr
  • November 2022, 11 Uhr

Führungen

Führungen

  • 06. November 2022
  • 30. Oktober 2022: Kuratorinnenführung

Jeweils sonntags, 14 Uhr. Eintritt plus 2€ p.P. Kurzfristige Änderungen vorbehalten. Fremdsprache (ENG/FRA/RUS/TUR) auf Anfrage.

Künstler
Gespräch

Am Samstag, den 29. Oktober 2022, spricht um 14 Uhr die Kuratorin Christina Lehnert mit Jimmy Robert über die Ausstellung und seine Praxis.

Eröffnung

Am Freitag, den 28. Oktober 2022, eröffnet die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden die große, retrospektiv angelegte Ausstellung des Künstlers Jimmy Robert „All dressed up and nowhere to go“ ab 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!